Affenwald wieder geöffnet

Seit der Wieder-Öffnung des NaturZoos Anfang Mai blieb der Affenwald noch geschlossen. Es sollte damit eine örtliche Verdichtung des Besucheraufkommens vermieden und das Risiko einer Übertragung des Corona-Virus zwischen Menschen und Affen reduziert werden.
In Anbetracht der Entwicklungen und entsprechend der gelockerten Auflagen wird der Affenwald ab Samstag, 11. Juli wieder für die Zoobesucher geöffnet.

Allerdings müssen die Besucher während des Aufenthalts im Affenwald ihren Mund-Nasen-Schutz tragen. Sie müssen einem Einbahn-Rundgang folgen und natürlich auf die Einhaltung der Distanz zu anderen Besuchern achten.

er direkte Kontakt zu den Affen – also Anfassen oder Füttern - ist entsprechend der „Hausordnung“ zur eigenen Sicherheit ohnehin untersagt.

Zurück