Es sind zwei Jungs! - Neues von den Lippenbären.

Die Lippenbären-Zwillinge, die am 6. Dezember 2019 geboren wurden, sind zwei Männchen.
Dies ist das Ergebnis der ersten direkten Kontrolle, die am 12. Februar stattfand. Es war unzweifelhaft, dass es zwei „stramme Jungs“ sind, die sich lautstark und kraftvoll gegen den Gesundheits-Check wehrten.
Mutter „Devi“ missfiel die Trennung von ihrem Nachwuchs, was sie im Nachbarraum unmissverständlich zu erkennen gab, weshalb die ganze Aktion auch nur wenige Minuten dauerte, um den Tieren nicht zu viel Aufregung zuzumuten.

Die jungen Bären sind mittlerweile recht agil und erkunden auch den an die Wurfbox angeschlossenen Innenraum. Hier können sie mit etwas Glück auch von den Zoobesuchern beobachtet werden, allerdings noch aus der Distanz, um die Mutter mit ihren Jungen nicht zu stören.

Zurück