Neu in neuem Zuhause

Bereits Ende letzten Jahres war eine Gruppe Degus aus dem Tierpark Berlin eingetroffen. Vorübergehend waren sie im Affenhaus untergebracht. Jetzt sind diese südamerikanischen Nager in ihr neues, endgültiges Zuhause umgezogen. In der Anlage beim Streichelzoo - gegenüber dem Gehege ihrer Verwandten, den Meerschweinchen - klettern sie über Baumstämme, buddeln im Sand oder huschen über Felsen. 
Und demnächst erhalten sie noch Nachbarn in einem gleichfalls neuen Gehege. Aber die müssen erst noch neu eintreffen...

Zurück