Der NaturZoo ist zur Zeit geschlossen!

Der NaturZoo muss nach behördlicher Anordnung im Rahmen der Maßnahmen gegen die weitere Verbreitung des Corona-Virus von Montag, 2. November 2020, bis zur Aufhebung der Anordnung (mindestens bis 20.Dezember 2020) geschlossen bleiben.

Wir bitten um Verständnis.

Sie erreichen die Zoo-Verwaltung Mo – Fr, 9.00 Uhr – 16.00 Uhr unter 05971 / 161480

Geboren und geschlüpft

Dezember 2019
2 Lippenbären

Januar 2020
1 Dschelada
10 Zwergziegen

Februar 2020
2 Dscheladas

März 2020
3 Mähnenschafe
4 Zwerghamster

April 2020
3 Dscheladas
3 Sitatunga-Antilopen

Mai 2020
1 Kronenmaki
1 Dschelada
1 Berberaffe
2 Sitatunga-Antilopen
7 Präriehunde

Juni 2020
7 Degus
10 Kampfläufer
2 Stelzenläufer
1 Rotschenkel

Juli 2020
1 Steppenzebra
 

Neu eingetroffen

2019
7 Vogelspinnen (verschiedene Arten) (Artenschutzzentrum Metelen)
2 Berberaffen (Blair Drummond Safaripark, Schottland)
2 Stelzenläufer (privat)
2 Kiebitze (privat)
8 Rotohr-Bülbüls (Burger`s Zoo, Arnheim)
1 Weißhandgibbon (Drayton Manor Zoo, England)
1 Baumstreifenhörnchen (Tiergarten Bernburg)
8 Degus (Tierpark Berlin)
2 Schwarzweiße Varis (Zoo Olomouc)

2020
1 Uhu (Vogelpark Walsrode)
12 Baumstreifenhörnchen (Zoo in der Wingst)
2 Shetland-Ponies

Aktuelles

Und sie heißen...

Am 21. März war es soweit: Die jungen Tiger durften erstmals in das Außengehege (bzw. einen Teilbereich des Außengeheges).
Mit dabei als Beobachter: Die Paten, die auch die Namen für die Jungen bestimmt hatten.
Bärbel Schulte ist Patin von Kater…

Weiterlesen

Todesstille im Wald

Todesstille im Wald

„Silent Forest“ ist eine Kampagne des europäischen Zooverbandes EAZA, die über den dramatischen Rückgang der Singvögel in Südostasien informiert und entsprechende Schutzbemühungen aufzeigt.

Es ist vor allem der traditionelle…

Weiterlesen

Im Aufwind – Waldrappen aus dem NaturZoo fliegen frei

Sechs Waldrapp-Ibisse haben den NaturZoo Rheine Richtung Süden verlassen: Die sehr seltenen Vögel sollen im Süden Spaniens im Rahmen eines Wiederansiedlungsprojektes bald frei fliegen.

Die gut hühnergroßen, schwarzen Waldrappe sind gekennzeichnet…

Weiterlesen